Doktor-Spiele – Mit Humor und Wissen gegen unsere Ängste!

17 Experten vs. Satire:

Mit dabei: Beauty-Doc Artur Worseg

Ein literarisches Wechselspiel von Robert Sommer und Sandra König

Die satirische Reise des „Dr. Sommer” geht lustvoll weiter: Nach dem beliebten „Promille-Doktor”, einer bissig-heiteren Abrechnung mit seiner Heimat Österreich, beschreibt der ehemalige Sportreporter im neuen Buch „Doktor-Spiele” wieder ganz im Stile des großen Ephraim Kishon, wie er mit seinen Ängsten vor diversen Arztbesuchen, Diagnosen und Therapien umgeht.
Diesmal ergreift der notorische Übertreiber aber die helfende Hand der bekannten Gesundheitsjournalistin Sandra König, die als kongeniale Partnerin zu den einzelnen medizinischen Fachgebieten jeweils absolute Topexperten interviewt hat.

Einer der 17 Experten ist der renommierte Schönheits- & Promi-Chirurg Artur Worseg. Seine Kern-Aussagen rund um die Schönheitsreparatur des Menschen lautet: “Bei Schönheitsoperationen geht es meist um die psychische Gesundheit! Menschen, die nicht zufrieden mit sich selbst sind, haben eine sogenannte Körperbild-Störung. Daher sage ich immer: Ich kann die Sorgen und Probleme dahinter nicht korrigieren, ich kann nur helfen und dabei unterstützen, das Körperbild zu optimieren…”

Aufgepeppt und aufgelockert wird dieses Fachwissen dank der satirischen Ergüsse von Robert Sommer. Und Sandra König konfrontierte die Experten ihres Fachs mit den „Erlebnissen“ des Satirikers – dabei erfährt man geradezu Sensationelles von Größen wie Ruediger Dahlke, Siegfried Meryn und Artur Worseg, der etwa die Haltung mancher Patienten zur plastischen Chirurgie messerscharf kritisiert: „Das Nicht-älter-werden-Wollen, das in unserer Gesellschaft vorherrscht, ist fast schon peinlich gegenüber unseren Kindern.“

Sandra König und Robert Sommer beweisen mit diesem Buch eindrucksvoll, dass Wissen und Humor unsere stärksten Verbündeten im Kampf gegen die Furcht sind.

So entstand ein köstliches literarisches Wechselspiel aus Witz und Informationen.

„Doktor-Spiele“
Brandneu erschienen im Echomedia-Verlag
Preis: 19,80 Euro!
Erhältlich ab Oktober online bei Amazon, Thalia und Weltbild

Infos zu Robert Sommer | bisher erschienene Bücher | Veranstaltungen –> auf www.robertsommer.at